Bestandteile der Letter

typographie Viele Schriften können unter dem Begriff „Kunstwerk“ eingeordnet werden. Bei genauer Betrachtung werden die Details, die Schönheit und der Formenreichtum eines Schnittes sichtbar, welche für die Schriftwirkung ausschlaggebend sind.

Um verschiedene Schriften voneinander unterscheiden und die Unterschiede beschreiben zu können, benötigt man folgende Bezeichnungen:

clip_image002

  1. Schaft, Stamm, Hauptstrich
  2. Haarstrich
  3. Serife
  4. Schattierung, Achsenstellung bei Rundungen
  5. Anstrich
  6. Endstrich
  7. Scheitel
  8. Bauch
9. Schlinge
10. Innenform
11. Verbindung, Überlauf
12. Kehlung
13. Versalhöhe
14. Oberlänge
15. Mittellänge
16. Unterlänge

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>